Gertraud Butzke-Bogner
Zu meiner Person
  • 1951 geb., Mutter von 3 Kindern
  • Fachlehrerin für Kunsterziehung und Werken, zuletzt Dozentin an der Fachakademie für Sozialpädagogik und Heilpädagogik
  • 1980 Abschluß als Diplom-Psychologin (Univ. München)
  • Ausbildung in analytischer Gruppendynamik (GaG)
  • Ausbildung in Partnerschafts- und Familientherapie (GaG)
  • Fortbildungen in Funktioneller Entspannung und Gestalttherapie
  • 1994 Abschluß als Psychologische Psychotherapeutin und Psychoanalytikerin am Alfred-Adler-Institut München (Kassenzulassung)
  • 1999 Approbation als Psychologische Psychotherapeutin
  • Zusatzverfahren: Autogenes Training
  • Graduierte Kunsttherapeutin (DFKGT)
  • Gründungsmitglied und Weiterbildungsleiterin der APAKT - München
    (Arbeitsgemeinschaft für psychoanalytische Kunsttherapie)
  • Mitgliedschaften: DGIP, DGPT/BBP
  • Member of the World Council for Psychotherapy WCP
  • Mitglied d. Deutschen Fachverbandes f. Kunst- u. Gestaltungstherapie e.V

Alle gesetzlichen und privaten Kassen

Kammer, KV und §§

Approbation als Psychologische Psychotherapeutin
(Bayrisches Staatsministerium für Arbeit und Sozialordnung, Familie, Frauen und Gesundheit)

Das Berufsrecht ist, soweit keine andere Regelungen durch die Kammer gültig sind,
durch das Psychotherapeutengesetz geregelt:
Gesetz über die Berufe des Psychologischen Psychotherapeuten
und des Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten
(Psychotherapeutengesetz - PsychThG) vom 1.1.1999

Zugelassen zur vertragsärztlichen Versorgung bei der Kassenärztlichen Vereinigung Bayerns, Bezirksstelle München Stadt und Land, für:
analytische Psychotherapie bei Erwachsenen als Einzelbehandlung und Gruppenbehandlung
tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie bei Erwachsenen als Einzelbehandlung und Gruppenbehandlung

http://www.bbpp.de